Ingenieurvermessung und CAD/GIS

Vermessung für Unternehmen aus der Ver- und Entsorgungswirtschaft, Telekommunikationsbranche sowie aus dem Bereich der erneuerbaren Energien.

Ingenieurgeodäsie

Aus dem Bereich der Ingenieurvermessung bieten wir Ihnen das Erstellen von Lageplänen, Bestandsaufnahmen von Neubau- sowie Bestandsvorhaben, Quer- und Längsprofilen, Achsabsteckungen, Trassenabsteckungen sowie die Anlagenabsteckungen, Revisionsvermessungen und Netzdokumentationen an.

 

3D Kreiselmessung

Mit dem von uns eingesetzten Kreiselmessgerät ist es möglich, Rohre unabhängig von Wandstärke, Länge, Durchmesser und Material zu vermessen.

Mit Hilfe eines in das Rohr eingebrachten Ziehseils erfolgt die mehrfache Vermessung der Leitung. Das Messsystem, DuctRunner 4.4, besteht aus einer Reihe von Sensoren (gyroscope), die mit Hilfe von 3D Trägheits- und Beschleunigungsmessern die Änderungen der Richtung und der Geschwindigkeit von Messpunkt zu Messpunkt dreidimensional erfassen.

Nach erfolgreicher „Durchfahrt“ und der Ermittlung der Anfangs- und Endpunkte der Rohrleitung werden die Vermessungsdaten vor Ort ausgewertet. Die erzeugten Messwerte werden je nach Wunsch von uns grafisch aufbereitet, so dass diese einen IST-SOLL-Vergleich zulassen, in Revisionszeichnungen übertragen werden können oder auch zur Beweissicherung dienen.

Anhand des ermittelten Rohrverlaufs, ist es möglich, eine Biegeradienberechnung durchzuführen.